Ganzheiltliche Heilkunde

Ganzheitliche Heilkunde

Angelika Zoller

Heilpraktikerin

Margaretenstraße 2
86940 Schwifting

Telefon: 08191 94 020 30
Telefax: 08191 94 020 32

info@ganzheil.de
Der Körper und die Krankheit Körper, Geist und Seele im Gleich­klang Wenn's hinten zwickt - Behand­lungen für Hexen­schuss und Co
Unser Körper verfügt über natür­liche Selbst­heilungs­kräfte, die eine Gesund­ung unter­stützen. Jedes Tier handelt beispiels­weise nach einem inneren Instinkt. Doch dieser Instinkt, dieses Urgefühl ist bei uns Menschen mit zunehmender Techni­sierung in den Hinter­grund getreten. Die Balance von Körper und Geist wird nicht mehr bewusst wahr­genommen. Dieses Gleich­gewicht ist Voraus­setzung, damit unsere Lebens­energie fließen kann. Etliche Symptome bleiben durch die moderne Medizin unent­schlüsselt und führen so zu Block­aden unseres Lebens­flusses. Um ins Heil zu kommen, sollte der Mensch deshalb ganz­heitlich betrachtet und auch behandelt werden. In unserer schnell­lebigen Zeit stoßen wir Menschen immer wieder bewusst oder unbewusst auf Hinder­nisse, die sich als Krank­heiten äußern können. Um entgegen zu wirken, gibt es ver­schiedene Möglich­keiten: zum einen kann eine körper­liche Wunde so gut es geht ver­arztet werden, zum anderen müssen auch die seel­ischen Kon­flikte als solche wahr­genommen werden. So können viele Krank­heiten zukünftig vermieden werden. Falsche Körper­haltungen und Bewegungs­abläufe führen oft zu Schäden an Skelett und Muskulatur. Gerade Rücken­schmerzen (Hexen­schuss), Taubheits­gefühle, Kopf­schmerzen sowie Schwindel, Schulter-Arm-Syndrom, Seh­störungen usw. können vom Bewegungsapparat ausgelöst werden. Diese Symptome werden schulmedizinisch oft lang­wierig medi­kamentös oder zu schnell durch Operationen behandelt. Doch der gewünschte Erfolg bleibt in vielen Fällen oft aus. Bessere Resultate können mit alter­nativen Methoden erreicht werden – und das wesend­lich schneller und schmerz­freier. Hier kann mit einer Dorn­behandlung oder mit chiro­praktischen Eingriffen in kürzester Zeit Schmerz­linderung und Heilung erzielt werden.
©2013 Angelika Zoller